Erdbebenforscher der Fakultät im Magazin „Profil“

01.12.2016

Ende Oktober erschien im Nachrichtenmagazin „Profil“ der Artikel „Erdbeben: Wie groß ist die Gefahr in Österreich?“. Zu Wort kamen der Geophysiker Götz Bokelmann (Department für Meteorologie und Geophysik) und der Geologe Kurt Decker (Department für Geodynamik und Sedimentologie) neben Christa Hammerl von der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik. Der Beitrag ist online abrufbar.

Karte mit Fähnchen für Erdbebenereignissese
Erdbeben in Österreich (Copyright: Thomas Exel)