Studierende

 

Inskribierte Studierende im Schnitt Wintersemester 2018/19 bis Wintersemester 2020/21, gerundete Angaben:

Astronomie

  • 620 Bachelor Astronomie
  • 85 Master Astronomie
  • 20 Doktorat Astronomie

Erdwissenschaften

  • 250 Bachelor Erdwissenschaften
  • 170 Master Erdwissenschaften; Environmental Sciences (englischsprachig)
  • 65 Doktorat Erdwissenschaften; Environmental Sciences (englischsprachig)

Geographie

  • 2.630 Bachelor Geographie; Lehramtsstudium Geographie und Wirtschaftskunde (inkl. 2021 ausgelaufenes Diplom-Lehramtsstudium)
  • 610 Master Geographie; Kartographie und Geoinformation; Raumforschung und Raumordnung; Urban Studies (englischsprachig); Lehramtsstudium Geographie und Wirtschaftskunde
  • 35 Doktorat Geographie

Meteorologie & Geophysik

  • 160 Bachelor Meteorologie
  • 45 Master Meteorologie; Physics of the Earth / Geophysics (englischsprachig)
  • 7 Doktorat Meteorologie; Geophysik

Gesamt

4.500 Studierende

davon 45 % Frauen

Hinweis zur Statistik: Da ein*e Studierende*r auch mehrere Studien betreiben kann, muss die Summe nicht notwendigerweise mit den Einzelzeilen übereinstimmen.

Im Rahmen von internen universitären Erhebungen werden Lehramtsstudierende nur zur Hälfte gerechnet, da sie immer auch ein zweites Fach absolvieren. Nach dieser Zählweise beträgt die Studierendenzahl gesamt rund 3.300 (Durchschnitt Wintersemester 2018/19 bis Wintersemester 2020/21).

[zurück]